Monatsarchive: September 2016

Ein Papst emeritus, der sich selbst entmythologisiert

Peter Seewald will „die einfachen Menschen“ mit seinem neuen Wurf erreichen Von Michaela Koller MÜNCHEN, 12. September 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Genau zehn Jahre nach seinem historischen Besuch in der bayerischen Heimat steht fest: Der emeritierte Papst Benedikt XVI. möchte den Vatikan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Vatikan | Kommentare deaktiviert für Ein Papst emeritus, der sich selbst entmythologisiert

Sie hat einen Lichtstrahl der göttlichen Liebe sichtbar gemacht

Interview mit Monsignore Leo Maasburg über Mutter Teresa ROM, 4. September 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- Monsignore Leo Maasburg war lange Wegbegleiter von Mutter Teresa, die er durch seine Arbeit für den slowakischen Untergrundbischof Paul Hnilica kennenlernte, als Ratgeber und geistlicher Reisebegleiter sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewegungen - Initiativen, Katechese, Nachrichten, Vatikan | Kommentare deaktiviert für Sie hat einen Lichtstrahl der göttlichen Liebe sichtbar gemacht

„Der Papst sollte diesen Staatskleriker auf Distanz halten“

Interview mit dem Iran-Experten Wahdat-Hagh BERLIN, 3. September 2016 (Vaticanista/ZENIT.org).- „Es ist unbedingt notwendig, dass die Religionsführer der Welt klare und starke Positionen gegenüber Gewalt und Barbarei in jedem Teil der Welt einnehmen, insbesonders wenn solche Handlungen im Namen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Empfehlung der Redaktion, Interreligiöser Dialog, Nachrichten, Religionsfreiheit - Menschenwürde, Vatikan | Kommentare deaktiviert für „Der Papst sollte diesen Staatskleriker auf Distanz halten“